Mas Pinera

Fehlende Übersetzung
Frank Fingerhut
×
Mas Pinera, 18 Personen, Privater Pool

Mas Pinera ist eine alte Römische Villa, die für bis zu 18 Personen besten Komfort bietet. Hier repräsentiert sich Abgeschiedenheit und Leben im besten Stil inmitten der Natur in Vollendung. Über einen längeren Weg durch Wälder und an Feldern vorbei erreicht man diesen wunderbaren Ort. Die Villa liegt 30 Kilometer entfernt von der Costa Brava und befindet sich im Naturpark Montseny.

Die Originaldaten der Villa gehen zurück bis in die letzte Zeit des Römischen Reiches. Das älteste Dokument, welches belegt, das hier ein Haus existierte, datiert auf das Jahr 917 vor Christus. Um 1800 wurde die Villa zuletzt vergrößert. Und nun wurde sie 2004 vollständig restauriert und mit allem Komfort unserer Tage ausgestattet.

Die antiken Möbel des Hauses wurden im Detail restauriert und wieder verwendet. Und auch insgesamt wurde bei der Restaurierung sorgfältig darauf geachtet, die gewachsenen Strukturen, Türen, Holzbalken etc. zu bewahren und auf lange Zeit zu erhalten.

Alle Räume wurden unter der Obhut professioneller Innenausstatter eingerichtet und aufeinander abgestimmt. Es wurden eigens Bilder von professionellen Malern angefertigt, die die Räume zieren. Keine Mühen wurden gescheut, um die Villa wieder im neuen Licht erstrahlen zu lassen.

Die Lage des Hauses ist traumhaft. Wie bereits erwähnt, liegt es im Naturpark von Montseny, still und märchenhaft. Dennoch ist die Villa nur 2 Kilometer Arbucies, 45 Kilometer von Girona und 75 Kilometer von Barcelona entfernt. Das Anwesen selbst umfasst 260 Hektar Land, Pinien und Steineichenwälder, die sich mit Feldern und Wiesen abwechseln.


Technische Beschreibung der Villa:

Die Villa hat Platz für 18 Personen. Sie verläuft in drei Ebenen. Im Erdgeschoss gibt es einen großen Wohnraum mit Kamin und Fernsehen, ein Speisezimmer, eine Küche und ein Waschraum mit Waschmaschine, Trockner, eine Vorratskammer und ein Badezimmer mit Wanne.

Im ersten Stock gibt es zwei Suiten mit eigenem Badezimmer sowie zwei weitere Doppelzimmer, die sich ein Badezimmer teilen und noch ein weiteres Doppelschlafzimmer und ein externes Badezimmer. Zudem gibt es im ersten Stock noch eine kleine Bibliothek mit Internetzugang und Fernseher.

Im zweiten Stock gibt es weitere vier Suiten, jeweils mit eigenem Badezimmer und einem Wohnzimmer mit einem sehr schönen Blick.

Der Garten des Anwesens ist in etwas ein Hektar groß. Er umschließt das Haus. Es gibt einen Pool und ein Barbecue. Es gibt einen ökologischen Gemüsegarten und ein großes Feld, auf dem bei Bedarf Pferde Platz finden, für reitbegeisterte Gäste.

Die Villa vefügt über ein Nebenhaus, in dem ein Ehepaar lebt, dass sich um das Anwesen kümmert und für die Sicherheit der Anlage garantiert.

Die Ausstattung der Villa in Nuce: Heizung im ersten Stock, Pool, Satellitenfernsehen, Waschmaschine, Trockner, Internet, Barbecue, Garten, Terrasse, Helicopter-Landeplatz.

Zusätzliche optionale Leistungen sind: Tägliche Reinigung der Zimmer, Kochservice, Organisation von Trekking-Touren.

In der Nähe lassen sich Klettertouren unternehmen, Paragliding, Reiten, Tauchausflüge und Flüge mit Ultra-Leicht-Fliegern sind möglich. Die nächsten Golfplätze sind: Gualba: 30 Km, Eco Golf, 35 Km und PGA Golf Catalunya, 40 Km.

Darüber hinaus lassen sich kulturelle Unternehmungen organisieren: So z.B. eine Dali-Tour nach Porlligat und Pubol i Figueres. Zudem sind Touren zu den wichtigsten und schönsten Kirchen der Region möglich und können Ausflüge zu modernen Stätten der Kunst beispielsweise nach Barcelona organisiert werden.
15.12.2018 - 07.01.2019 10670 € Woche
Nebenkosten und Kaution

Heizkosten werden nach Verbrauch abgerechnet.

Kaution: 1000 Euro

Die Angabe ist hilfreich, um Ihnen gegebenenfalls auch alternative Domizile zu dieser Villa vorschlagen zu können.